Blick auf die Ortsgemeinde Westhofen

Ortsgemeinde Westhofen

Westhofen liegt im schönen Rheinhessen und ist eine alte Weinbaugemeinde. Der Ort selbst wurde vor über 1.200 Jahren an der Seebachquelle gegründet und hat einige wunderschöne historische Gebäude zu bieten. Westhofen hat sich in den letzten Jahren immer mehr zu einem attraktiven Wohnort gewandelt. Neben der schönen Lage unserer Neubaugebiete hat dazu auch die sehr gute Infrastruktur beigetragen.

Weitere Informationen

Einwohnerzahl zum 30.06.2017: 3.343
Im Internet finden Sie die Gemeinde unter www.gemeinde-westhofen.de.

Mittelpunkt des Ortes ist sicherlich der historische Marktplatz, auf dem auch die beiden Kirchen stehen. Er steht als baulische Gesamtanlage unter Denkmalschutz. Um ihn herum werten stattliche Hofanlagen und Gebäude mit ihrem teilweise liebevoll restaurierten Fachwerk den Platz zusätzlich auf. Vom Marktplatz führen zahlreiche Treppenstufen hinunter in die Kellergasse mit ihren 12 Gewölbekellern. Sie bilden einen Teil des früher weit verzweigten und miteinander verbundenen Kellersystems, einer weiteren Besonderheit des Winzerortes. Noch heute werden einige der Keller zur Weinlagerung genutzt und können während dem jährlich zum Traubenblütenfest stattfindenden Kellerundgang besichtigt werden.

Schlängelt man sich weiter die engen Gassen des alten Westhofener Ortskerns entlang gelangt man unweigerlich an die Seebachquelle. Sie ist mit 90 l pro Sekunde die bedeutendste und wasserreichste Schüttung Rheinhessens. Der Quellbereich ist seit alters her mit Gittern eingefriedet, hier kann man eine Vielzahl stattlicher Forellen bewundern. Die Trittsteine im Bachverlauf künden von der Zeit als die Hausfrauen noch im Seebach ihre Wäsche wuschen. Ein Spaziergang am Bachufer ist jedem Besucher zu empfehlen.

Unweit der Quelle befinden sich Reste der alten Ortsbefestigung, die sog. "Letze" umzog früher den gesamten Ortskern, auch ein Wehrturm, der Pulverturm ist noch erhalten. Um die Ruine der Laubfrauenkirche, welche im 17 Jhdt. aufgegeben wurde, gestaltete die Gemeinde einen einladenden Park, der heute für Kulturveranstaltungen genutzt wird.

Eine weitere Besonderheit ist der 2007 eingeweihte Rundweg "Kunst am Strom". Hier wurde 10 Stromverteilerkästen in der Ortslage von Malern aus der Region künstlerisch gestaltet. Der Rundweg ist in Rheinhessen bisher einmalig.

 

Kontakt

Tel.: 07654 / 12345-678
E-Mail: info@example.com
Kontaktformular

 

Anbieter
© 2010-2017 Touristikverein
Wonnegau e.V.
Rheinhessen-Logo

Geschäftsstelle
Verbandsgemeindeverwaltung Wonnegau
Am Schneller 3
67574 Osthofen

Impressum
Rechtliche Hinweise und Datenschutz

Kontakt
Tel. +49 62 42 / 50 04-109
Fax +49 62 42 / 50 04-199
E-Mail: info@weinartland.de
Website: http://www.weinartland.de
Webdesign by ScreenPublishing.de